Antibiotika Bodenbakterien geben Resistenzen weiter

Im Boden leben Bakterien, die mit Antibiotika nicht kaputt zu kriegen sind - und offenbar geben die Mikroorganismen ihre Resistenzgene an krankmachende Erreger weiter. Das unterstützt die Ausbreitung gefährlicher Keime.
Pseudomonas-Bakterium: Im Boden können ihm Antibiotika nichts anhaben

Pseudomonas-Bakterium: Im Boden können ihm Antibiotika nichts anhaben

Foto: RCAVS / Washington University / NIDCD
Mit Material von dpa
Mehr lesen über