Neues Krankheitsgen Mutation verneunfacht das Brustkrebsrisiko

Warum erkranken manche Frauen an Brustkrebs und andere nicht? Entscheidend dafür können Mutationen auf einem bestimmten Gen sein. Sie steigern das Krebsrisiko um das bis zu Neunfache.
Abtasten: Jährlich erkranken etwa 70.000 Menschen in Deutschland an Brustkrebs

Abtasten: Jährlich erkranken etwa 70.000 Menschen in Deutschland an Brustkrebs

Foto: Corbis
Mehr zum Thema im SPIEGEL WISSEN 3/2014
jme/AP
Mehr lesen über