Pfeil nach rechts

Neuartiges Coronavirus in China Zweiter Patient stirbt an Lungenkrankheit

Mehr als 40 Menschen leiden in China an einer neuartigen Lungenkrankheit. Nun haben die Behörden einen zweiten Todesfall bestätigt. Das Coronavirus hat sich inzwischen auch ins asiatische Ausland ausgebreitet.
Ein Mann trägt in Peking eine Atemschutzmaske, um sich vor dem Coronavirus zu schützen

Ein Mann trägt in Peking eine Atemschutzmaske, um sich vor dem Coronavirus zu schützen

Mark Schiefelbein/ AP
kry/dpa