Umstrittene Operation Italienischer Chirurg will Kopf transplantieren

Ein italienischer Chirurg will den Kopf eines kranken Menschen auf den Körper eines Hirntoten verpflanzen. Einen Freiwilligen für die Kopf-Transplantation hat er bereits gefunden. Neurologen kritisieren die Pläne als unethisch - und unmöglich.
Der italienische Chirurg Sergio Canavero (Archivbild): 2017 will er einem Menschen einen Kopf transplantieren

Der italienische Chirurg Sergio Canavero (Archivbild): 2017 will er einem Menschen einen Kopf transplantieren

Sismondi/ dpa
Freiwilliger: Der 30-jährige russische Programmierer Waleri Spiridonow

Freiwilliger: Der 30-jährige russische Programmierer Waleri Spiridonow

Vladimir Smirnov/ dpa
Von Miriam Schmidt und Ulf Mauder, dpa
Mehr lesen über