Vorkehrungen für Gesundheitskrisen Ärzte fordern grundlegende Konsequenzen aus Corona-Pandemie

Ärztepräsident Reinhardt fordert, die Strategien im Kampf gegen Pandemien weiter zu verbessern. Das sei nicht nur mit Blick auf eine mögliche zweite Corona-Welle wichtig.
Klaus Reinhardt: "Wir brauchen ein vernetztes System von Krisenstäben."

Klaus Reinhardt: "Wir brauchen ein vernetztes System von Krisenstäben."

Foto: 

Gregor Fischer/ dpa

"Es ist geboten, die Aufhebung weiterer Einschränkungen zu prüfen."
"Wir sollten versuchen, nach den Sommerferien so gut wie möglich zu regelhaftem Unterricht zurückzukommen."
"Es ist menschlich, dass die Disziplin ein bisschen nachlässt, wenn die Gefahr nicht mehr so offensichtlich ist."
jme/dpa