Nach wochenlanger Pause AstraZeneca-Impfungen in Dänemark wieder möglich

Aufgrund eines erhöhten Thromboserisikos hatte Dänemark die Impfungen mit AstraZeneca als erstes EU-Land gestoppt. Nach mehreren Wochen gibt es jetzt einen Kurswechsel.
Ampulle mit AstraZeneca-Impfstoff (Archivbild)

Ampulle mit AstraZeneca-Impfstoff (Archivbild)

Foto:

RUSSELL CHEYNE / REUTERS

irb/dpa