Beobachtung in Israel Corona-Impfung macht Infizierte offenbar weniger ansteckend

Menschen können sich zumindest kurz nach einer Impfung noch mit dem Coronavirus infizieren. In einem Labor in Israel stießen Forscher bei den Betroffenen jedoch auf vergleichsweise geringe Virusmengen.
Medizinisches Personal bei Impfungen in Tel Aviv

Medizinisches Personal bei Impfungen in Tel Aviv

Foto: Amir Levy / Getty Images
irb/dpa