Corona-Pandemie "Der Ausbruch ist beherrschbar geworden"

Nach einem Monat Ausnahmezustand ziehen Gesundheitsminister Spahn und RKI-Chef Wieler erstmals eine positive Bilanz. Aber die Deutschen müssen lernen, mit der Dauerkrise zu leben.
Lothar H. Wieler, Präsident des Robert Koch-Instituts, und Gesundheitsminister Jens Spahn im Haus der Bundespressekonferenz in Berlin

Lothar H. Wieler, Präsident des Robert Koch-Instituts, und Gesundheitsminister Jens Spahn im Haus der Bundespressekonferenz in Berlin

Foto: JOHN MACDOUGALL/ AFP
Icon: Spiegel
DER SPIEGEL
Icon: Spiegel
sug
Mehr lesen über