Australiens größte Stadt Sydney erwacht aus dem Lockdown – nach 106 Tagen Isolation

Seit Juni stand das öffentliche Leben in Sydney weitgehend still. Jetzt jedoch ist eine wichtige Impfschwelle überschritten – und rund fünf Millionen Menschen feiern das Ende des Lockdowns als »Freedom Day«.
Brautpaar vor dem Opernhaus in Sydney

Brautpaar vor dem Opernhaus in Sydney

Foto:

STEVEN SAPHORE / AFP

jok/dpa