Forschergruppe zur Coronalage Ein Lockdown wäre vermeidbar, wenn …

Die Rufe nach einem strikten Lockdown werden lauter, auch ein Großteil der Bevölkerung rechnet damit. Ein Forscherteam um die Physikerin Viola Priesemann ist der Meinung, dass dies noch zu verhindern wäre.
Foto: Maja Hitij / Getty Images
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

bam/dpa