Als Reaktion auf Coronakrise Spahn befreit Pflege von Bürokratie

Die Coronakrise fordert Pragmatismus. In der Pflege werden viele Regelungen vorübergehend außer Kraft gesetzt, auch solche, die Pflegebedürftige eigentlich schützen sollen.
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU)

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU)

HENNING SCHACHT/POOL/EPA-EFE/Shutterstock

irb
Mehr lesen über