Virenexperte über Mutationen des Sars-CoV-2-Erregers »Das Virus hat sich an den Menschen angepasst«

Neue Varianten des Sars-CoV-2-Erregers verbreiten sich offenbar deutlich schneller als bisher. Welche Auswirkungen hat das auf Impfungen und Corona-Regeln? Der Bioinformatiker Richard Neher wagt eine Prognose.
Ein Interview von Christoph Seidler
Grafische Darstellung der Oberflächenproteine des Sars-CoV-2-Erregers

Grafische Darstellung der Oberflächenproteine des Sars-CoV-2-Erregers

Foto: Radoslav Zilinsky / Getty Images
Zur Person
Foto: über Christoph Seidler
Icon: Spiegel
DER SPIEGEL
Im baden-württembergischen Ulm wird die Corona-Impfung noch simuliert, um die Abläufe zu erlernen. Doch schon bald soll es auch in Deutschland losgehen

Im baden-württembergischen Ulm wird die Corona-Impfung noch simuliert, um die Abläufe zu erlernen. Doch schon bald soll es auch in Deutschland losgehen

Foto: Stefan Puchner / dpa
Icon: Spiegel
Abstandsregeln am Flughafen Köln-Bonn (im Mai 2020)

Abstandsregeln am Flughafen Köln-Bonn (im Mai 2020)

Foto: Marius Becker/ dpa