Corona-News am Donnerstag »Die Allgemeinheit muss hier für die Trägheit und die Dummheit der Impfgegner zahlen«

Ein Leopoldina-Forscher kritisiert das Nein zur Corona-Impfung ungewöhnlich scharf. Und: RKI meldet wachsende Zahl von Coronafällen bei Reiserückkehrern. Der Überblick am 29. Juli.
Impfgegner in Essen (Archivbild): Skepsis aus Eigennutz?

Impfgegner in Essen (Archivbild): Skepsis aus Eigennutz?

Foto: Gottfried Czepluch / imago images/Gottfried Czepluch
+++ Leopoldina-Forscher: »Die Allgemeinheit muss hier für die Trägheit und die Dummheit der Impfgegner zahlen« +++
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Grünen-Parteichef Robert Habeck (Archivbild)

Grünen-Parteichef Robert Habeck (Archivbild)

Foto: GREGOR FISCHER / AFP
Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU)

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU)

Foto: Jens Schicke / imago images/Jens Schicke
Eine leere Straße in Sydney. Trotz eines Lockdowns breitet sich das Coronavirus in der Stadt aus

Eine leere Straße in Sydney. Trotz eines Lockdowns breitet sich das Coronavirus in der Stadt aus

Foto: DAN HIMBRECHTS / imago images/AAP
Peter Sloterdijk

Peter Sloterdijk

Foto: Georg Wendt / dpa
Jonas Schmidt-Chanasit

Jonas Schmidt-Chanasit

Foto: Christian Charisius / dpa
Winfried Kretschmann

Winfried Kretschmann

Foto: via www.imago-images.de / imago images/Political-Moments
Australiens Ministerpräsident Scott Morrison

Australiens Ministerpräsident Scott Morrison

Foto: MICK TSIKAS / EPA
Wolfgang Schäuble

Wolfgang Schäuble

Foto: Kay Nietfeld / dpa
tfb/sol/jok/AFP/dpa/Reuters