Corona-News am Freitag Brandenburg kündigt Ausgangsbeschränkungen über Ostern an

Brandenburg will über die Osterzeit seine Coronaregeln verschärfen. Frankreich schränkt die Bewegungsfreiheit von 23 Millionen weiteren Menschen ein. Und: WHO bittet um Impfdosen für ärmere Länder. Der Überblick am 26. März.
Ausgangsbeschränkungen drohen: Innenstadt von Potsdam im März

Ausgangsbeschränkungen drohen: Innenstadt von Potsdam im März

Foto: Martin Müller / imago images/Martin Müller
+++ Brandenburg kündigt Ausgangsbeschränkungen über Ostern an +++
In Mailand protestieren Zirkusmitarbeiter gegen die Corona-Beschränkungen

In Mailand protestieren Zirkusmitarbeiter gegen die Corona-Beschränkungen

Foto: Claudio Furlan / dpa
Schlange stehen fürs coronakonforme Konzert in der Berliner Philharmonie

Schlange stehen fürs coronakonforme Konzert in der Berliner Philharmonie

Foto: Annette Riedl / dpa
Strand auf Phuket (Archivfoto)

Strand auf Phuket (Archivfoto)

Foto: Norbert Drews / dpa
Bald wieder frei für Bergsteiger: der Mount Everest

Bald wieder frei für Bergsteiger: der Mount Everest

Foto: Niranjan Shrestha / AP
bah/kfr/nck/cop/jpz/ngo/dpa/sid/AFP/AP/Reuters