Corona-News am Montag 70 Prozent aller Erwachsenen in den USA mindestens einmal geimpft

Die US-Impfkampagne geriet zeitweise ins Stocken – mit rund einem Monat Verspätung ist nun ein von Präsident Biden ausgerufenes Impfziel erreicht. Und: RB Leipzig empfängt bei Heimspielen bis zu 23.500 Fans. Der Überblick.
Krankenhauspersonal in New York wartet auf seine Impfung

Krankenhauspersonal in New York wartet auf seine Impfung

Foto: Edna Leshowitz / imago images/ZUMA Wire
+++ 70 Prozent aller Erwachsenen in den USA mindestens einmal geimpft +++
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Bauch einer hochschwangeren Frau (Symbolbild)

Bauch einer hochschwangeren Frau (Symbolbild)

Foto: Caroline Seidel / dpa
Gegen VfB Stuttgart und Bayern München kann RB Leipzig auf die Unterstützung von bis zu 23.500 Fans bauen

Gegen VfB Stuttgart und Bayern München kann RB Leipzig auf die Unterstützung von bis zu 23.500 Fans bauen

Foto: Jan Woitas / dpa
Stiko-Chef Thomas Mertens

Stiko-Chef Thomas Mertens

Foto:

Stefan Boness / IPON / SZ Photo

Britische Corona-Warn-App

Britische Corona-Warn-App

Foto: Jakub Porzycki / NurPhoto / Getty Images
Mr. Lordi wird geimpft

Mr. Lordi wird geimpft

Foto:

Jouni Porsanger / dpa

Jugendliche Impflinge vor Impfzentrum auf Messegelände in Hannover

Jugendliche Impflinge vor Impfzentrum auf Messegelände in Hannover

Foto: Swen Pförtner / dpa
Touristinnen machen ein Foto von sich vor den Olympischen Ringen in Tokio (Symbolbild)

Touristinnen machen ein Foto von sich vor den Olympischen Ringen in Tokio (Symbolbild)

Foto: Tamas Kovacs / EPA
jok/oka/wit/hej/mjm/dpa/Reuters/AFP