Corona-News am Montag Mehr als 50 Millionen US-Bürger haben Erstimpfung bekommen

Die US-Impfkampagne gewinnt rasant an Fahrt – Hunderttausende Menschen werden täglich geimpft. Und: Österreich will die Gaststätten zu Ostern teilweise wieder öffnen. Der Überblick am 1. März.
Drive-in-Impfung in Los Angeles: Zuletzt wurden in den USA täglich 1,7 Millionen Menschen vakziniert

Drive-in-Impfung in Los Angeles: Zuletzt wurden in den USA täglich 1,7 Millionen Menschen vakziniert

Foto: ETIENNE LAURENT / EPA
Mehr als 50 Millionen Menschen in den USA einmalig geimpft
Am Freitag spielte Jahn Regensburg noch gegen den SC Paderborn

Am Freitag spielte Jahn Regensburg noch gegen den SC Paderborn

Foto: Matthias Balk / dpa
Seit Montag können sich in Indien theoretisch alle über 60-Jährigen und alle über 45-Jährigen mit schweren Erkrankungen impfen lassen

Seit Montag können sich in Indien theoretisch alle über 60-Jährigen und alle über 45-Jährigen mit schweren Erkrankungen impfen lassen

Foto: ANUSHREE FADNAVIS / REUTERS
Peter Altmaier

Peter Altmaier

Foto: 

POOL / REUTERS

Ghana erhält 600.000 Dosen des AstraZeneca-Impfstoffs

Ghana erhält 600.000 Dosen des AstraZeneca-Impfstoffs

Foto: Diomande Ble Blonde / AP
Als erster Kundin nach der Wiedereröffnung werden dieser Frau die Haare geschnitten und gefärbt

Als erster Kundin nach der Wiedereröffnung werden dieser Frau die Haare geschnitten und gefärbt

Foto: 

Gerald Matzka / dpa

Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern

Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern

Foto: Hagen Hopkins / Getty Images
Franziska Giffey: »Für mich ist ganz klar, dass es Öffnungsschritte geben muss«

Franziska Giffey: »Für mich ist ganz klar, dass es Öffnungsschritte geben muss«

Foto: Bernd von Jutrczenka / dpa
Boris Johnson

Boris Johnson

Foto: Anthony Devlin / dpa
cop/mrc/höh/kev/mjm/wit/fek/dpa/AFP/Reuters/sid/AP