USA Corona-Proteste könnten Virus weiterverbreiten

US-Amerikaner, die gegen den Corona-Lockdown protestiert haben, sind laut einem Medienbericht zum Teil Hunderte Kilometer dafür gereist - und könnten so die Verbreitung des Erregers vorangetrieben haben.
Kundgebung am 19. April in Olympia, Washington

Kundgebung am 19. April in Olympia, Washington

Karen Ducey/ AFP
wbr
Mehr lesen über