Shutdown-Diskussion Anästhesisten distanzieren sich vom Positionspapier der KBV

Gebote statt Verbote – und kein Shutdown: Die Kassenärztliche Bundesvereinigung hat mit einem Positionspapier für Diskussionen gesorgt. Jetzt hat sich ein Ärzteverband deutlich distanziert.
Patient in einer Klinik (Symbolbild)

Patient in einer Klinik (Symbolbild)

Foto: Panthermedia / imago images
wbr