Wiederaufnahme der Impfstoffstudie AstraZeneca strapaziert das Vertrauen

Schon kurze Zeit nach der Unterbrechung seiner Impfstoffstudie wegen einer erkrankten Probandin hat AstraZeneca die Tests wieder aufgenommen. Die Gründe für die schnelle Fortsetzung sind intransparent.
Vorbereitung von Impfstoffdosen für den Oxford-Impfstoff

Vorbereitung von Impfstoffdosen für den Oxford-Impfstoff

Foto: Vincenzo Pinto / AFP