Ausbreitung des Coronavirus Die Gefahr der Superspreader

Zu Beginn einer Pandemie können Einzelne die Ausbreitung eines Virus ungewollt massiv beschleunigen. Auch im Fall des Coronavirus wird von mehreren sogenannten Superspreading-Ereignissen ausgegangen.
Luftaufnahme von einer Menschenmenge. Die Linien sollen die Verbreitung des Coronavirus illustrieren

Luftaufnahme von einer Menschenmenge. Die Linien sollen die Verbreitung des Coronavirus illustrieren

Orbon Alija/ Getty Images
Schicken Sie uns Hinweise Pfeil nach rechts
Ausbreitung der Sars-Pandemie 2002/03: Ungefähr 8000 Infizierte

Ausbreitung der Sars-Pandemie 2002/03: Ungefähr 8000 Infizierte

Maximilian Dörrbecker/ CC BY-SA 4.0
Alle Artikel zum neuartigen Coronavirus Pfeil nach rechts
Mitarbeit: Marcus Bark