Neue Corona-Beschlüsse »Weitere Verschärfungen waren dringend notwendig«

Der bisherige Shutdown reicht nicht, zeigen Modellierungen. Deshalb sind die weiteren Beschränkungen nach Meinung von Wissenschaftlern richtig. Sie fordern aber ehrgeizigere Ziele.
Geschlossenes Ladengeschäft in Stuttgart: Modelle zur Ausbreitung des Coronavirus zeigen, dass die aktuellen Beschränkungen nicht ausreichten

Geschlossenes Ladengeschäft in Stuttgart: Modelle zur Ausbreitung des Coronavirus zeigen, dass die aktuellen Beschränkungen nicht ausreichten

Foto: Christoph Schmidt / dpa
DER SPIEGEL
»Wenn wir Schulen wieder öffnen, wird es unmöglich sein, die Fallzahlen weiter zu senken«

SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

»Wir sollten die Sieben-Tages-Inzidenz auf mindestens 20 absenken«

Thorsten Lehr, Universität des Saarlandes

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.