Coronakennzahlen Statistiker pochen auf aussagekräftigere Pandemiedaten

Fachleuten bieten die Kennzahlen der Pandemie noch immer zu viel Interpretationsspielraum. Sie fordern wiederkehrende Virustests in vergleichbaren Gruppen und hadern mit dem Datenschutz.
Schild zu Corona-Teststelle in Berlin: »Regelmäßige Tests in gut definierten Zufallsstichproben durchzuführen, um das Infektionsgeschehen richtiger abbilden zu können«

Schild zu Corona-Teststelle in Berlin: »Regelmäßige Tests in gut definierten Zufallsstichproben durchzuführen, um das Infektionsgeschehen richtiger abbilden zu können«

Foto: Bernd von Jutrczenka / dpa
jme/dpa