Chef der Arzneimittelbehörde "Eine Zulassung bedeutet nicht, dass der Impfstoff auch direkt verfügbar ist"

Klaus Cichutek, Präsident des Paul-Ehrlich-Instituts, sieht in der möglichen Blitzzulassung eines US-Impfstoffs kein politisches Kalkül. Auch in Deutschland könne es in wenigen Monaten so weit sein.
Ein Interview von Katherine Rydlink
Anfang 2021 könnte es einen Impfstoff gegen Sars-CoV-2 geben

Anfang 2021 könnte es einen Impfstoff gegen Sars-CoV-2 geben

Foto: Tang Ming Tung / Getty Images
Klinische Prüfung der Impfstoffentwicklung in drei Phasen