Erstmals seit zwei Monaten Iran meldet mehr als 100 Corona-Tote binnen eines Tages

In Iran ging die Zahl der Ansteckungen zeitweise wieder zurück, nun steigt sie wieder an. Innerhalb von 24 Stunden starben mehr als 100 Menschen. Auch aus China kommen beunruhigende Nachrichten.
Bahnfahrer in Irans Hauptstadt Teheran: "Dies ist ein unberechenbares und wildes Virus"

Bahnfahrer in Irans Hauptstadt Teheran: "Dies ist ein unberechenbares und wildes Virus"

Foto: STRINGER/ AFP
bam/AFP