Malaria, HIV, Tuberkulose Corona könnte zu weltweitem Anstieg bei anderen Infektionskrankheiten führen

An HIV, Malaria und Tuberkulose könnten wegen Covid-19 mehr Menschen sterben als durch das Virus selbst: Eine Studie belegt, dass Medikamente knapp werden und die Betroffenen sich nicht zum Arzt trauen.
Ein Mann verteilt Moskitonetze zum Schutz vor Malaria in Benin

Ein Mann verteilt Moskitonetze zum Schutz vor Malaria in Benin

Foto: YANICK FOLLY/ AFP
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

kry/AFP
Mehr lesen über