+++ News-Update vom 3. Juni +++ Tests mit Hydroxychloroquin dürfen weitergehen

Tests mit dem Medikament Hydroxychloroquin können wieder aufgenommen werden. Eine europäische Impfallianz will einen Impfstoff herstellen und die WHO hat Ärger wegen ihres Goodwill-Botschafters. Das war der Überblick am 3. Juni.
Hydroxychloroquin von verschiedenen Herstellern (Archivbild): Ausgesetzte Studien können wieder aufgenommen werden

Hydroxychloroquin von verschiedenen Herstellern (Archivbild): Ausgesetzte Studien können wieder aufgenommen werden

Foto: Kevin E. Schmidt/ dpa
Eduardo Pazuello

Eduardo Pazuello

Foto: Alan Santos/ dpa
Drive-In-Konzert in griechischer Gemeinde: Langsam zurück zur Normalität

Drive-In-Konzert in griechischer Gemeinde: Langsam zurück zur Normalität

Foto: ARIS MESSINIS/ AFP
Menschen am Spreeufer in Berlin (Foto vom 31. Mai)

Menschen am Spreeufer in Berlin (Foto vom 31. Mai)

Foto: ODD ANDERSEN/ AFP
Alle Artikel zum neuartigen Coronavirus Pfeil nach rechts
nil/brt/dpa/afp/Reuters