Coronapandemie Präsident der Intensivmediziner warnt vor »dramatischer Lage« in Krankenhäusern

Die derzeit hohen Infektionszahlen werden sich laut Medizinern in spätestens zwei Wochen massiv auf die Belegung der Krankenhäuser auswirken. In manchen Ballungsgebieten seien die Betten jetzt schon knapp.
An Corona erkrankter Patient auf einer Intensivstation in Gera

An Corona erkrankter Patient auf einer Intensivstation in Gera

Foto: Bodo Schackow / dpa
cop/AFP