Forschungsprojekt in Schleswig-Holstein "Wir vermuten, dass Covid-19 zu Folgeerkrankungen führt"

Das Uniklinikum Schleswig-Holstein will in einer "Biobank" Erkenntnisse über Covid-19-Infizierte sammeln. so sollen Folgeerkrankungen überwacht werden. Der Kieler Medizindekan Joachim Thiery erklärt das Konzept.
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein: "Über Ursachen und Bekämpfung der Folgeschäden wissen wir praktisch noch nichts"

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein: "Über Ursachen und Bekämpfung der Folgeschäden wissen wir praktisch noch nichts"

Michel Mittelstaedt/ rtn/ picture alliance