Angeblich manipulierte Embryonen Der Tabubruch des Herrn He

Wissenschaftler weltweit kritisieren einen chinesischen Forscher, der behauptet, menschliche Embryonen mit einer Genschere verändert zu haben. Was genau ist da passiert? Und warum ist das so problematisch?
He Jiankui im August 2016

He Jiankui im August 2016

Foto: CHINA STRINGER NETWORK/ REUTERS