Darmkeim Neue Ehec-Spur führt nach Ägypten

Neuer Verdacht bei der Fahndung nach dem Ursprung der Ehec-Seuche: Mediziner glauben, dass der gefährliche Darmkeim aus Ägypten stammen könnte. Agrarministerin Aigner kündigte zugleich eine Überprüfung des Krisenmanagements in Deutschland an.
Petrischale mit Ehec-Bakterien: Kam der Erreger aus Nordafrika?

Petrischale mit Ehec-Bakterien: Kam der Erreger aus Nordafrika?

Foto: Christian Charisius/ dpa
mbe/dapd/AFP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel