Maus-Studie Paradoxe Behandlung könnte Depressionen lindern

Eine erstaunliche Behandlungsmethode weckt Hoffnung auf neue Therapie von Depressionen: Im Gehirn von Mäusen verstärkten Forscher Abläufe, die zu Depressionen führen - doch der Eingriff stoppte die Krankheit.
Depression: Überaktive Hirnzellen lösen Symptome wie Antriebslosigkeit aus

Depression: Überaktive Hirnzellen lösen Symptome wie Antriebslosigkeit aus

Corbis
Positive Effekte: Gesunde Psyche durch Laufen, Yoga und Co.
Corbis
Fotostrecke

Positive Effekte: Gesunde Psyche durch Laufen, Yoga und Co.

Mehr lesen über