Umstrittener Genom-Check Bluttest auf Down-Syndrom passiert letzte Hürde

Der umstrittene Bluttest auf das Down-Syndrom könnte schon im August in Deutschland erhältlich sein. Als letzte Instanz hat das Regierungspräsidium in Freiburg seine Zustimmung gegeben. Der Behindertenbeauftragte der Bundesregierung hatte ein Verbot gefordert.
Embryo im Mutterleib: Down-Syndrom-Test funktioniert allein mit dem Blut der Mutter

Embryo im Mutterleib: Down-Syndrom-Test funktioniert allein mit dem Blut der Mutter

dapd
irb/dpa