Tödliches Virus Fledermäuse lösten vermutlich Ebola-Epidemie aus

In einem hohlen Baum in Guinea haben Forscher möglicherweise die Quelle der Ebola-Epidemie entdeckt: Vermutlich übertrugen Fledermäuse das Virus auf das erste Opfer, einen zweijährigen Jungen.
Bulldoggenfledermaus (Archiv): Afrikanische Vertreter der Fledermausfamilie könnten die Ebola-Epidemie in Westafrika ausgelöst haben

Bulldoggenfledermaus (Archiv): Afrikanische Vertreter der Fledermausfamilie könnten die Ebola-Epidemie in Westafrika ausgelöst haben

Corbis
Ebola: Ein Virus tötet tausende Menschen
AP/dpa/Antwerp Institute of Tropical Medicine

Fotostrecke

Ebola: Ein Virus tötet tausende Menschen

jme