Ehec-Krise Spanische Regierung verlangt Entschädigung

Spanische Bauern beklagen Millionenverluste durch die Ehec-Krise. Nun fordert die Regierung Schadensersatz von Deutschland - und erwägt sogar rechtliche Schritte gegen die Hamburger Behörden. Verbraucherministerin Aigner wehrt sich gegen die Kritik.
Gewächshaus in Almeria, Spanien: Salatgurken mit Ehec-Erregern

Gewächshaus in Almeria, Spanien: Salatgurken mit Ehec-Erregern

Foto: Denis Doyle/ Getty Images
cib/dpa/dapd