Streit um Gentests: Grundsatzurteil schafft Rechtssicherheit
Foto: Ralf Hirschberger/ dpa
Fotostrecke

Streit um Gentests: Grundsatzurteil schafft Rechtssicherheit

Entscheidung des Bundesgerichtshofs Ärzte loben Embryo-Grundsatzurteil

Der Bundesgerichtshof hat Gentests an Embryonen erlaubt - der Behindertenbeauftragte der Regierung und Kirchenvertreter sehen damit den Weg zu "Designerbabys" weit offen. Die Bundesärztekammer widerspricht dieser Einschätzung vehement.
chs/ddp/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel