Erinnerungsvermögen Forscher finden Gedächtnis-Eiweiß

Dnmt3a2 heißt das Protein, das im Gehirn die Fähigkeit unterstützt, Informationen abzuspeichern. Neurologen der Uni Heidelberg haben es im Tierversuch entdeckt - ob die Erkenntnisse auf den Menschen übertragen werden können, ist unklar.
Die Maus erinnert sich dank eines speziellen Proteins: "Übertragung prinzipiell möglich"

Die Maus erinnert sich dank eines speziellen Proteins: "Übertragung prinzipiell möglich"

Foto: ddp
nik/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel