Kehrtwende in Brüssel Juncker lässt Gesundheitsressort unberührt

Erfolg für das EU-Parlament: Jean-Claude Juncker will die Bereiche Arzneimittel und Medizinproduktezulassung nun offenbar doch nicht dem Industrieressort unterstellen. Die zuständige Kommissarin Bienkowska bekommt stattdessen den Bereich Weltraum.
Kommissionspräsident Juncker (links) und designierter Gesundheitskommissar Andriukaitis: "Erfolg für die Parlamentarier"

Kommissionspräsident Juncker (links) und designierter Gesundheitskommissar Andriukaitis: "Erfolg für die Parlamentarier"

Foto: EU/ Shimera/ Etienne Ansotte