Haushaltsausschuss Management von EU-Forschungsprojekten in der Kritik

Der Haushaltsausschuss des EU-Parlaments kritisiert Management und Geldflüsse vieler Forschungsprojekte. Ihr Haushalt für 2013 wurde vorerst nicht freigegeben. Betroffen sind auch das Pharmaprojekt IMI und der Fusionsreaktor Iter.
Kernfusionsreaktor Iter (Zeichnung): In der Kritik wegen immenser Kostensteigerungen

Kernfusionsreaktor Iter (Zeichnung): In der Kritik wegen immenser Kostensteigerungen

Foto: ITER Organization
Der Verbund der europäischen Pharmaindustrie ist Partner im IMI-Projekt

Der Verbund der europäischen Pharmaindustrie ist Partner im IMI-Projekt

Reaktor Iter (Zeichung): Vorwurf Missmanagement

Reaktor Iter (Zeichung): Vorwurf Missmanagement

Foto: ITER Organization
Website des Eniac-Konsortiums: Nachbesserung erwünscht

Website des Eniac-Konsortiums: Nachbesserung erwünscht

Foto: eniac.eu