Grippe-Erreger Supervirus ängstigt Forscher

Wissenschaftler haben den gefährlichen Vogelgrippe-Erreger so verändert, dass er ebenso ansteckend ist wie Schnupfen. Unter Seuchen-Experten tobt jetzt eine Debatte: Sollen die Daten veröffentlicht werden - und könnten sie als Bauanleitung für eine Biowaffe missbraucht werden?
Von Cinthia Briseño
Mikroskop-Aufnahme eines Influenzavirus: Gefährliche Mutationen befürchtet

Mikroskop-Aufnahme eines Influenzavirus: Gefährliche Mutationen befürchtet

Foto: REUTERS/ CDC