Hantavirus-Infektionen: Risiko Rötelmaus
Corbis
Fotostrecke

Hantavirus-Infektionen: Risiko Rötelmaus

Infektionen in Deutschland Forscher planen Frühwarnsystem gegen Hantavirus

Betroffen sind vor allem die Schwäbische Alb, der Bayerische Wald und das Münsterland. Derzeit erkranken ungewöhnlich viele Menschen in Deutschland an einer grippeähnlichen Krankheit, ausgelöst vom Hantavirus. Verbreitet wird der Erreger über die Rötelmaus. Jetzt planen Forscher Gegenmaßnahmen.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel