Herstellungsfehler Klinik muss 125 defekte Hüftprothesen austauschen

In einer Freiburger Klinik müssen Patienten mit einem künstlichen Hüftgelenk erneut unters Messer. Der Grund: Metallspäne lösen sich vom Gelenk. Herstellerfirma und Ärzte beschuldigen sich gegenseitig, eine Untersuchung gibt den Medizinern nun Recht.
Klinik: Fehlerhafte Hüftgelenke müssen nun ausgetauscht werden

Klinik: Fehlerhafte Hüftgelenke müssen nun ausgetauscht werden

Foto: Corbis
lub/dpa
Mehr lesen über