Pfeil nach rechts

Hirn im Alter Bewegung bremst den Schwund

Bewegung hält nicht nur die Muskeln, sondern auch das Gehirn fit. Das haben Neurologen bei Spaziergängern nachgewiesen. Zehn Kilometer pro Woche sind demnach genug, um die Schrumpfung des Gehirns entscheidend abzuschwächen.
Senioren am Strand (auf Amrum, September 2006): Hirngröße nimmt im Alter ab

Senioren am Strand (auf Amrum, September 2006): Hirngröße nimmt im Alter ab

DPA
Mehr lesen über