Hirnforschung Räumliches Sehen muss erlernt werden

Unsere 3-D-Fähigkeiten sind offenbar nicht von vornherein im Gehirn angelegt, sondern werden nach der Geburt nach und nach erlernt. Dies haben ungarische Forscher bei Experimenten mit Babys herausgefunden.
Frau mit 3-D-Brille: Fähigkeit im Schnitt vier Monate nach der Geburt entwickelt

Frau mit 3-D-Brille: Fähigkeit im Schnitt vier Monate nach der Geburt entwickelt

Foto: Rainer Jensen/ dpa
hda/dpa
Mehr lesen über