Hormon-Therapie Oxytocin lässt Autisten mehr vertrauen

Oxytocin macht vertrauensselig. Das haben Forscher an gesunden Menschen bereits erprobt. Jetzt haben französische Wissenschaftler den Botenstoff auch an Autisten getestet - und festgestellt, dass es ihnen im sozialen Umgang mit anderen helfen könnte.
Autismus bei Kindern: Schwierigkeiten bei der sozialen Bindung

Autismus bei Kindern: Schwierigkeiten bei der sozialen Bindung

ENRIQUE DE LA OSA/ REUTERS
cib/dpa/ddp
Mehr lesen über
Verwandte Artikel