Spendenaktion Was wurde aus der Ice Bucket Challenge?

Prominente duschten kalt, die Netzwerke liefen heiß: Der virale Spendenmarathon im Sommer 2014 rückte die Nervenkrankheit ALS ins Rampenlicht. Doch was geschah mit den eingesammelten Millionen?
In diesem August ging die Ice Bucket Challenge in ihrer zweiten Runde: Hier ergießt sich Eiswasser über den Gouverneur von Massachusetts, Charlie Baker. Neben ihm sitzt der an ALS erkrankte Baseballspieler Pete Frates, der die Spendenaktion mit ins Leben rief.

In diesem August ging die Ice Bucket Challenge in ihrer zweiten Runde: Hier ergießt sich Eiswasser über den Gouverneur von Massachusetts, Charlie Baker. Neben ihm sitzt der an ALS erkrankte Baseballspieler Pete Frates, der die Spendenaktion mit ins Leben rief.

Foto: AP
Was wurde eigentlich aus... Ihrem Wunschthema?
Foto: LAURENT REBOURS/ AP