Killerspeck Fettzellen zerstören schädliche Erreger

Unterhautspeck hat offenbar zu Unrecht ein schlechtes Image. Forscher fanden in Versuchen mit Mäusen heraus, dass Fettzellen eine entscheidende Rolle in der Immunabwehr spielen.
Ein Bällebad voll Fettzellen (rot und braun): Die Elektronenmikroskopaufnahme zeigt menschliches Fettgewebe

Ein Bällebad voll Fettzellen (rot und braun): Die Elektronenmikroskopaufnahme zeigt menschliches Fettgewebe

Foto: Corbis
khü
Mehr lesen über