Covid-Zahlen aus Israel Die irreführende Statistik der geimpften Krankenhauspatienten

Rund 60 Prozent der Covid-19-Patienten in israelischen Krankenhäusern sind geimpft. Das sieht aus, als schützten die Vakzinen nicht mehr. Doch das ist falsch – und lenkt vom tatsächlichen Problem ab.
Eine Analyse von Julia Merlot
    • E-Mail
    • Messenger
    • WhatsApp

Covid-19-Patienten im Ziv-Krankenhaus in Israel

Foto: Atef Safadi / EPA
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE