Kampf gegen Pandemie Spahn erwartet Corona-Impfungen noch in diesem Jahr

Bei der Entwicklung eines Impfstoffs geht es rasant voran: Nun hat Gesundheitsminister Jens Spahn einen groben Zeitplan vorgelegt. Noch im Dezember soll losgeimpft werden – auch in ganz normalen Arztpraxen.
Jens Spahn (am 9. November): »Es gibt Anlass zum Optimismus«

Jens Spahn (am 9. November): »Es gibt Anlass zum Optimismus«

Foto: TOBIAS SCHWARZ / AFP
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

jok/dpa