Studie mit Kindern Luftverschmutzung könnte Risiko für Diabetes erhöhen

Wer als Kind nah an einer vielbefahrenen Straße wohnt, hat eine erhöhte Insulinresistenz. Das könne im Erwachsenenalter zur Entwicklung einer Diabetes führen, warnen Forscher. Als Ursache der Insulinresistenz gelten Feinstaub und Stickstoffdioxide.
Abgase: Nachweisbar höhere Insulinresistenz

Abgase: Nachweisbar höhere Insulinresistenz

Michael Probst/ ASSOCIATED PRESS
nik/dpa
Mehr lesen über