Pfeil nach rechts

Krebsvorsorge USA schaffen umstrittenen Prostata-Test ab

Gefährliche Medizin? Mit dem sogenannten PSA-Test wollen Ärzte Prostatakrebs entdecken. Doch das Verfahren gilt als unsicher, gesunde Männer werden irrtümlich operiert. Die US-Regierung will jetzt die Kostenübernahme ganz abschaffen. Deutschen Urologen geht dieser Vorstoß aber zu weit.
Von Cinthia Briseño
Illustration einer vergrößerten Prostata: Vorsorgeuntersuchung heftig umstritten

Illustration einer vergrößerten Prostata: Vorsorgeuntersuchung heftig umstritten

AP